Folge uns

Android

Android Jelly Bean jetzt für das Nexus S verfügbar (+Download)

Veröffentlicht

am

Android Jelly Bean Logo

Android Jelly Bean LogoDas Wochenende steht vor der Tür und ich habe für euch die perfekte Nachricht, denn es steht auch ein Update für das Nexus S vor der Tür. Google verteilt endlich Android Jelly Bean für das zweite Nexus-Smartphone, wie immer via Over-The-Air-Methode. Wer aber absolut nicht warten kann, der bekommt das Update auch via ZIP-Datei und kann es manuell installieren. Denn wie so oft gibt es natürlich auch diese Datei für euch, die ihr euch aus diesem Thread herunterladen könnt. Bei der manuellen Installation wie immer aufpassen und nur machen, wenn ihr wirklich Ahnung davon habt.

Jelly Bean dürfte wesentlich flüssiger als Ice Cream Sandwich auf eurem Nexus S laufen, ich denke gerade bei geringerer Hardware müsste sich Project Butter noch stärker bemerkbar machen. Und jetzt wünsche ich euch ein wunderbares Jelly Bean-Wochenende! (Danke Christopher, via)

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

7 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

7 Comments

  1. Cristopher Blittgens

    20. Juli 2012 at 09:18

    Hab es mir gerade manuell installiert. Richtig genial. Es läuft wirklich "butterweich" auf dem Nexus S.

  2. THQ

    20. Juli 2012 at 13:08

    Bei mir kommt nach dem recovery Auswahl screen nur noch das ! und dann nichts mehr nach ner Minute Akku raus normal wieder gestartet Bei 4.0.3 gings noch 4.0.4 kam automatisch .Glaub muss doch auf ota warten weiß man schon wann es in Österreich und Deutschland kommt

    • Denny Fischer

      20. Juli 2012 at 14:00

      Wird offenbar einfach quer verteilt, ohne eine Region zu bevorzugen.

    • Cristopher Blittgens

      20. Juli 2012 at 14:02

      Sei mir nicht böse, aber kennst du dich mit dem Thema Android aus? Wenn das "!" kommt musst du den Power-Button und die Lauter-Taste kurz drücken und schon bist du im Recovery. Aber es bringt dir nichts, da die Funktion des Manuellen Updaten seit 4.0.4 nicht mir unterstützt wird. Musst dein Gerät schon rooten und CWM Recovery installiert haben, ansonsten musst du warten bis das OTA dein Gerät erreicht!

    • Denny Fischer

      20. Juli 2012 at 15:00

      Kann ich Christopher nur zustimmen. Wenn du dir nicht sicher bist, was du machst, dann mach es besser nicht oder erkundige dich bitte ausführlichst!

  3. THQ

    20. Juli 2012 at 19:57

    Das heißt wohl warten danke für die Infos

  4. MikeS

    24. Juli 2012 at 09:19

    Bei mir ist es gestern Abend Over-The-Air eingetroffen. Kurz auf "Installieren und Neustarten" gedrückt und keine fünf Minuten später war das Update durch.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt