Mit dem neuen Android L kommt auch das neue Material Design, was inzwischen schon jeder mitbekommen haben dürfte. Bis zur Veröffentlichung vergeht aber noch einige Zeit, vor dem kommenden Herbst dürfte die neue Android-Version nicht veröffentlicht werden. Gut möglich, dass wir bis dahin auch auf die überarbeiteten Google-Apps warten müssen, die man aber zumindest schon […]

Mit dem neuen Android L kommt auch das neue Material Design, was inzwischen schon jeder mitbekommen haben dürfte. Bis zur Veröffentlichung vergeht aber noch einige Zeit, vor dem kommenden Herbst dürfte die neue Android-Version nicht veröffentlicht werden. Gut möglich, dass wir bis dahin auch auf die überarbeiteten Google-Apps warten müssen, die man aber zumindest schon in Videos und mit Screenshots ankündigte. Die Jungs von ArsTechnica haben noch ein paar weitere Bilder ausgegraben, welche oftmals die Darstellung von Apps in den verschiedenen Größen zeigen.

Denn genau da liegt das Ziel des neuen Material Designs, Google will einen einheitlichen Look von Apps und Web-Apps unabhängig von der Bildschirmgröße. Schon oft hatte ich in den vergangenen Wochen meine Begeisterung für das Material Design zum Ausdruck gebracht, doch wie ist eure Meinung? Prinzipiell freue ich mich auf ein einheitliches Design von Apps, sodass die Nutzung der Apps auf allen Geräten gleich ist.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.