Mit Android L wird sich endlich auch optisch wieder etwas tun, vor allem wird das Google-Betriebssystem optisch etwas freundlicher und heller gestaltet. Wir konnten uns ja bereits in einem eigenen Test davon überzeugen, jetzt haben die Kollegen aber auch einfach mal ein paar Screenshots beider aktuellen Android-Versionen gegeneinander aufgestellt, die uns die teilweise deutlichen Unterschiede näherbringen.

Bislang sieht man allerdings die optischen Veränderungen eigentlich nur am System, denn Gmail, Kalender usw. gibt es bislang leider noch nicht im neuen Material Design. Auch alle Drittanbieter-Apps wirken im alten Holo-Look jetzt leider etwas befremdlich.

Die Developer Preview macht daher ihrem Namen alle Ehre, denn es ist wirklich nur eine kleine frühe Vorschau, die insgesamt aber schon recht stabil läuft. Was sagt ihr eigentlich zum neuen Look – hübscher oder hässlich?

(via Androidbeat)

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Folge uns auf Google News, Facebook oder Twitter. Außerdem kannst du dich in unserem Telegram-Kanal mit anderen Lesern austauschen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.