Folge uns

Android

Android Lollipop: Google+ Fotos ersetzt Galerie, kann ohne Google+ Account genutzt werden

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Mit Android Lollipop ersetzt Google die nächste Android-App aus dem Android Open Source Project, welche durch eine reine Google-App ersetzt wird. Die Neuerung betrifft zurzeit nur Nexus-Geräte, da dort keine Drittanbieter-App für Fotos und Videos vorinstalliert ist. Ersetzt wird hier die alte Galerie durch die neuen Google+ Fotos, was erst mal abschreckend klingt, doch ein kleines Detail wurde überarbeitet.

Ein Google+ Account wird dann nämlich nicht mehr benötigt, um die nur als „Fotos“ bekannte App nutzen zu können. Dennoch bleibt diese App von Google+ abhängig, sodass Google+ nicht deinstalliert bzw. deaktiviert werden sollte, weil dann auch die Fotos-App verschwindet.

Die meisten Hersteller liefern sowieso eine eigene Galerie-App mit, zudem gibt es auch diverse Alternativen bei Google Play. Mir selbst reicht meist die mitgelieferte Galerie, wie etwa die von Sony, welche auf meinem Xperia Z3 Compact installiert ist.

(via Google+)

Kommentare

Beliebt