Android Lollipop: Neue Messenger-App ist für SMS/MMS, Hangouts wird nicht ersetzt

hangouts logo

Schon fast seit Jahren wird darüber spekuliert, wann Google einen einzigen Messenger startet, der unter anderem die Funktionalitäten von SMS und Hangouts komplett vereint. Google Hangouts kann schon jetzt SMS lesen und schreiben, das ist aber zunächst nur optional. Ändern wird sich das auch mit dem neuen Android 5.0 Lollipop nicht, denn das neue Betriebssystem bekommt einen neuen Messenger, der allerdings weiterhin für die SMS und MMS zuständig bleibt und Google Hangouts nicht ersetzt. So werden also Hangouts und der Messenger ausgeliefert, so wie es bislang eigentlich auch schon der Fall war.

Bildschirmfoto 2014-10-16 um 09.15.52

Messenger and Hangouts offer users choice, each have their own benefits. Hangouts work great for cross platform (web, iOS, Android) and cross medium communications (video, voice,messaging, SMS). Messenger will be specially designed to be a quick and easy way to send and receive SMS and MMS messages on Android; more to come (Nexus 6 will come with both apps).

Google hat schon Ewigkeiten gebraucht Hangouts zum Standard-Messenger zu machen, der endlich alle anderen Chat-Systeme des Konzerns vereinte. Offenbar braucht der letzte Schritt ebenfalls viel Zeit, um komplett gemacht zu werden. Hangouts, SMS/MMS und Google Voice müssen sauber in eine einzige App vereint werden.

(via Androidpolice)