Auch immer wieder für Android gefordert ist Multi-Window und in Android M scheint die Funktion endlich integriert zu sein. Multi-Window ermöglicht euch zwei Apps gleichzeitig zu nutzen, was bei den heutigen Auflösungen und natürlich auch Displaygrößen mehr als nur sinnvoll ist. LG und Samsung haben das erkannt, Google nun auch. Allerdings lässt sich in den […]

Auch immer wieder für Android gefordert ist Multi-Window und in Android M scheint die Funktion endlich integriert zu sein. Multi-Window ermöglicht euch zwei Apps gleichzeitig zu nutzen, was bei den heutigen Auflösungen und natürlich auch Displaygrößen mehr als nur sinnvoll ist. LG und Samsung haben das erkannt, Google nun auch. Allerdings lässt sich in den User Builds von Android M die Multi-Window-Funktion noch nicht nutzen, sie zeigt sich aber im Emulator und im AOSP.

Da die Funktion noch sehr experimentell scheint, werden wir aktuell noch nicht sagen können, ob Multi-Window auch tatsächlich in der finalen Version von Android M landen wird. Ich selbst hoffe es einfach nur, auf meinem Nexus 6* fehlt mir eine solche Möglichkeit durchaus.

 

>>> mehr zu Android M

(via Google+ /2)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.