Folge uns

Android M wird zur Google I/O 2015 erstmals erwähnt und vielleicht auch gezeigt

Denny Fischer

Veröffentlicht

in Android

am

Android Logo be together, not the same

Kommt auch in diesem Jahr nach Android L bereits eine neue Android-Version mit dem Buchstaben M? Das zumindest hoffen wir alle, weil wir immer Bock auf Neues haben. Vielleicht ist genau aus diesem Grund interessant, dass in der jetzt veröffentlichten Agenda zur Google I/O 2015 erstmals auch Android M erwähnt wurde.

„Android M is bringing the power of Android to all kinds of workplaces“, heißt es in einer Beschreibung zu einer Session bezüglich Android for Work. Das könnte ziemlich deutlich ein Hinweis darauf sein, dass uns Google zur Entwicklerkonferenz bereits Android M und seine signifikanten Neuerungen vorstellt, ähnlich wie es mit Android L im vergangenen Jahr war.

Nachdem mit Android L vor allem ein neues Design eingeführt wurde, sollte M möglicherweise mit einigen neuen Funktionen um die Ecke kommen. 22 Uhr am selben Tag der Keynote wird es eine „Whats new in Android“-Session geben.

UPDATE: Spannend, Google hat die Session wieder entfernt, in welcher Android M erwähnt wurde.

(via Androidpolice)

9 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beliebte Beiträge