Fragen über Fragen gibt es bezüglich der neuen Android-Version N, insofern man denn unbedingt vorher die Versionsnummer und den Namen wissen möchte. Google hat mit der vierten Beta von Android N auch das neue API-Level freigegeben und damit offensichtlich auch Pakete über das SDK bereitgestellt. Hier gibt es nun vorab erste Hinweise auf die Versionsnummer, die eventuell […]

Fragen über Fragen gibt es bezüglich der neuen Android-Version N, insofern man denn unbedingt vorher die Versionsnummer und den Namen wissen möchte. Google hat mit der vierten Beta von Android N auch das neue API-Level freigegeben und damit offensichtlich auch Pakete über das SDK bereitgestellt. Hier gibt es nun vorab erste Hinweise auf die Versionsnummer, die eventuell doch nur 6.1 und nicht 7.0 sein wird. Vermutlich ist es aber nur ein Verwirrspiel.

Die Kollegen von DroidApp haben im Android SDK feststellen können, dass Android N dort mit Versionsnummer 6.x gelistet ist. Trollt uns Google nur weiterhin? Anders sieht es nämlich im Demo-Modus der neuen Beta aus, welche die Uhrzeit auf 7:00 stellt. Aus den vergangenen Jahren ist bekannt, dass man über die Uhrzeit auf offiziellen Screenshots auch immer die jeweilige Android-Version erkennen kann.

Am Ende ist es doch eigentlich egal, ob Android N nun noch eine 6 oder 7 vorangestellt bekommt, denn die Zahl sagt meines Erachtens kaum noch etwas aus. Android 6.1 Nougat, 7.0 Nutella – wir werden sehen.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.