Folge uns

Android

Android-Nutzer kaufen gerne iPads

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Das iPad war in den USA wohl der Kassenschlager zum vergangenen Black Friday, bei allen drei großen Händlern Best Buy, Target und Walmart war vor allem das Apple-Tablet beliebt. Und das ausgerechnet bei vielen Android-Nutzern.

screen-shot-2013-12-02-at-4-33-57-pm

Theoretisch geht man den besten Weg, wenn man sich Hardware von einem einzigen Hersteller kauft, denn der bietet meist diverse Dienste an, die man so dann ausgiebig und eben auf jedem Gerät nutzen kann. Doch vor allem Android-Nutzer greifen beim Tablet lieber zum iPad von Apple und nicht zu den Geräten von Samsung, LG und Co.

Laut einer Studie über den vergangenen Black Friday sind 40% der iPad-Käufe bei Walmart, Best Buy und Target in den USA durch Android-Nutzer entstanden. Eine ziemlich große Spanne, die mich doch überrascht, auch wenn ich selbst zahlreiche Leute kenne, die auch so ihre Geräte ein wenig durchmischen und somit alle Betriebssysteme im Haus haben.

Man muss auch zugeben, dass das iPad insgesamt doch ein fast unschlagbares Paket ist. Egal ob Air oder Mini, dieses Segment hat Apple insgesamt doch im Griff, auch wenn die Markanteile aufgrund der Masse von billigen Geräten eher zugunsten Android stehen.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

(via Infoscout, BGR)

Kommentare

Beliebt