Google Pay Header

Google kombiniert nun mehrere Zahlungsdienste unter einem Dach, Android Pay und Google Wallet werden jetzt zum neuen Google Pay. Aber leider ist das schon die einzige News zu diesem Thema, in Deutschland werden wir deshalb trotzdem weiter nicht mit unserer Android-Uhr oder dem Android-Smartphone zahlen können. Zumindest wenn wir kurz die deutschen Alternativen ausblenden, die hierzulande von Vodafone und anderen Dienstleistern angeboten werden. Google Pay also, ob das irgendwann zu uns kommt?

Google Pay macht für die Nutzer der besagten Dienste alles etwas einfacher, sorgt in erster Linie natürlich für einen einheitlichen und daher intuitiveren elektronischen Zahlungsdienst. Google Pay ist bei den ersten Webseiten bereits integriert und wird über die kommenden Wochen breiter ausgerollt. Da können wir deutsche Nutzer leider weiterhin nur zuschauen und so schnell wird sich das wohl auch nicht ändern.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.