Klingt zwar komisch, ist aber so. Die SmartWatch von Android wird mit Android kompatibel sein. Was nach einem wirren Autor klingt, ist Tatsache, denn eine kleine Firma namens Android wird demnächst eine neue Smartwatch in den Handel bringen, welche mit Android-Smartphones verbunden werden kann. Warum auch immer dieses Unternehmen nach wie vor unter dem Namen Android agiert, ist fraglich, doch Google scheint sich bislang daran nicht zu stören.

Noch im Dezember soll diese Smartwatch dann verfügbar sein, wie andere Geräte ihrer Klasse dient sie eher als Erweiterung für das Smartphone. Zugriff auf den Kalender, den Musikplayer, einen Taschenrechner usw. wird es geben. Ein Pedometer ist ebenfalls integriert, wie auch eine Stoppuhr, ein Wecker, verschiedene Watchfaces, eine Voice-Memo-Funktion, eine Weltuhr und vieles mehr.

Besonderheiten scheint diese Smartwatch nicht zu haben, zumindest kann ich auf den ersten Blick keine Details finden, womit sich die besagte Smartwatch von der Konkurrenz deutlich abheben könnte. Infos zum Preis oder zur internationalen Verfügbarkeit fehlen derzeit noch, auch Angaben zur Akkulaufzeit macht der Hersteller zunächst noch keine.

UPDATE: Leser „krisz“ hat sich die Zeit genommen ein wenig mehr nach dem Namen zu recherchieren, schaut einfach mal in die Kommentare, sehr interessant!

[youtube 0oVAbSdZzQk]

(via Android Central)

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar photo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.