Android: Nichts Neues an der Front, Jelly Bean bleibt hinter Gingerbread

Auch nach einem weiteren Monat hat sich nichts getan, denn bei den Android-Version bleibt die Führung in der Hand von Gingerbread. Erst in den nächsten Wochen wird Jelly Bean die stärkste Kraft im Lager, doch noch fehlen über 3 Prozent Marktanteil, um dem nun schon ziemlich in die Jahre gekommenen Lebkuchen den Rang abzulaufen. Auch die abgegebenen Marktanteile von Ice Cream Sandwich haben der aktuellen Version wenig geholfen, immerhin aber gab es ein Wachstum für Jelly Bean um satte 4 Prozent.

Seit dem letzten Monat wurde die Zählung der Geräte umgestellt, denn diese wird jetzt über den Play Store vorgenommen, wodurch sie genauere und vor allem bessere Zahlen für Entwickler ausspuckt.