android-statistik-mai 2012

Viel kann sich in ein paar Wochen bekannterweise kaum ändern, dennoch spürt man nun, dass die ersten Hersteller Updates auf Ice Cream Sandwich für einige ihrer Geräte verteilen, auch wenn das Wachstum immer noch sehr gering ist. Denn Google hat mal wieder die Statistiken zur Verteilung der Android-Versionen veröffentlicht.

Um genau 2 Prozent konnte die aktuellste Version Ice Cream Sandwich zulegen, ist jetzt auf 4,9 Prozent der Android-Geräte verteilt. Dominierend ist weiterhin Gingerbread, konnte sogar ebenfalls zulegen und hat überraschenderweise nicht an Boden verloren, es ist jetzt mit 64,4 Prozent die unangefochtene stärkste Kraft im Stall, das aktuellere Honeycomb hält seine 3,3 Prozent aus dem Vormonat fest. Die ersten Update-Rollouts sind sicherlich zu spüren aber weniger als gedacht, im nächsten Monat sollte das aber anders aussehen. [via]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Folge uns auf Google News, Facebook oder Twitter. Außerdem kannst du dich in unserem Telegram-Kanal mit anderen Lesern austauschen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.