Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Android-Statistik: US-Nutzer verbringen ca. eine Stunde am Tag mit Apps und Webbrowsing

Nielsen hat mal wieder neue Statistiken veröffentlicht, welche diesmal speziell auf Apps und Co. abzielen. So hat man nun in den USA die Zeit gemessen, wie viel ein Android-Nutzer am Tag damit verbringt, ihre mobilen Apps zu benutzen und im Web zu surfen.

Für mich etwas überraschend niedrig sind die nur knapp 60 Minuten, die durchschnittlich ein Nutzer täglich mit seinen Apps und im Web auf seinem Smartphone verbringt. Davon nutzt er zu 67 Prozent seine Apps und surft anteilig nur zu 23 Prozent der Zeit im Web, zumindest zeigt uns das wie wichtig die Apps geworden sind.

Viel interessanter aber ist noch, in welchen Apps der Nutzer seine Zeit verbringt und da können wir überraschendes feststellen. Denn obwohl Android derzeit im Market wohl um die 250.000 Apps anbietet, gehen allein 43 Prozent der genutzten Zeit nur für die Top 10 des Markets drauf, weitere 18 Prozent für die Plätze 11 bis 50. 39 Prozent der genutzten Zeit teilt sich also auf die restlichen 249.950 Apps auf, auch wenn hier sicherlich ein Großteil für die Plätze 51-100 drauf geht. (via)