Folge uns

Android

Android-Tablet für 35 Dollar? Das Aakash aus Indien! (+Video)

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Klingt komisch, unrealistisch und eigentlich nicht so richtig wahr, doch es ist offensichtlich möglich. Während wir hier in Europa ab 150 Euro halbwegs bedienbare Tablets bekommen, gibt es in Indien für weit weniger Geld schon ähnlich ausgestattete Geräte. Dort wurde jetzt das Aakash präsentiert, welches bereits für umgerechnet 35 Dollar erhältlich ist.

[aartikel]B004H1X3OS:right[/aartikel]Das Tablet ist speziell für Studenten und Schüler gebaut, damit sich quasi jeder so ein Teil leisten kann. Für 35 Dollar bekommt ihr einen 366MHz Prozessor, 256MB RAM Arbeitsspeicher, 2GB Datenspeicher, 2 USB-Ports und als OS kommt Android in Version 2.2 zum Einsatz, das Display ist 7 Zoll groß und löst 800×480 Pixel auf. (via)

Im Video nach dem Break könnt ihr sehen, man sollte keine Wunder erwarten aber es funktioniert. Für ein PEARL Touchlet X4 müsst ihr beispielsweise knapp 140 Euro auf den Tisch legen und dafür ist es nicht so wahnsinnig schneller bzw. besser.

[youtube fWAVTLhgM5s]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt