Android TV feierte vor fast genau einem Jahr Premiere auf der Google I/O und möglicherweise kommen diverse Neuerungen noch gegen Ende der Woche. Zumindest hat man nun schon mal die Remote-App für Android aktualisiert, die bislang eher semigeil war. Vor allem auf Tablets hat das Layout einfach nicht gepasst, was die App nicht unbenutzbar aber […]

Android TV feierte vor fast genau einem Jahr Premiere auf der Google I/O und möglicherweise kommen diverse Neuerungen noch gegen Ende der Woche. Zumindest hat man nun schon mal die Remote-App für Android aktualisiert, die bislang eher semigeil war. Vor allem auf Tablets hat das Layout einfach nicht gepasst, was die App nicht unbenutzbar aber auch nicht zum Liebling der Nutzer machte.

Mit der neuen Version 1.1 der Android TV Remote-App sieht das zumindest jetzt ein wenig anders aus. Zwar hat sich in der App nicht viel getan, doch der Wechsel von Touchpad zu D-Pad und umgekehrt ist dank eines Navigation Drawers deutlich einfacher und die Positionierungen der Module passen nun auch deutlich besser.

Die neuste App-Version gibt es zuerst als APK, doch das App-Update müsste schnell bei Google Play folgen.

>>> Nexus Player kaufen*

(via Androidpolice)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.