Android Wear 2.0 Header

Google hat zur eigenen Entwicklerkonferenz ein mächtiges Update für Android Wear angekündigt, welches später im Jahr als Version 2.0 und basierend auf Android N erscheinen wird. Ob man nun Nutzer von Android Wear ist oder noch nicht, das Update auf Version 2.0 bringt einige richtig gute und teilweise schon sehr lange erwartete Funktionen mit, wie etwa gleich drei unterschiedliche Tastaturen, bislang bietet Google nämlich für Android Wear noch überhaupt keine richtige Tastatur an.

Android Wear 2.0 bietet zudem endlich an, dass man Watchfaces mit sämtlichen Infos der installierten Apps füllen kann, es gibt hier und da ein paar Verbesserungen für das Design und Fitness-Apps werden Aktivitäten vollständig automatisch erkennen können. Unsere Kollegen haben bereits eine Videotour am Start, die durch die Dev-Version (Preview für einige Geräte hier erhältlich) des neuen Android Wear 2.0 führt.

(via Droid-life)

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.