Google hat zusammen mit diversen Marken ein paar neue Watchfaces für Android Wear entworfen, wie man jetzt bekannt gegeben hat. Die Watchfaces sind unter anderem von Marken wie Bang & Olufsen oder auch Hello Kitty. Die meisten Watchfaces sind kostenlos erhältlich und können auch allesamt ab sofort bei Google Play betrachtet sowie heruntergeladen werden. Es ist ein absolut bunter Mix aus neuen Watchfaces, was gleich wiedermal wunderbar zeigt, was der Vorteil von Uhren mit buntem Display ist: Individualität.

Über 4.000 Watchfaces für Android Wear werden bereits offiziell angeboten, teilt Google zugleich mit. Eine wirklich nette Anzahl und sie steigt quasi fast täglich. Des Weiteren gibt es inzwischen diverse Apps mit denen man eigene Watchfaces entwerfen und basteln kann.

Wenn ihr noch geile Watchfaces parat habt, gern ab damit in die Kommentare!

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.