Android Wear bekommt demnächst eine neue Version mit neuen Funktionen, das ist nun schon seit einigen Wochen bekannt und wurde jetzt erneut von Insidern bestätigt. Derek Ross von Phandroid hat zum Mittwochabend angekündigt, dass es am Donnerstag nicht nur eine Ankündigung seitens des Android Wear-Teams geben soll, sondern zugleich auch direkt die entsprechenden OTA-Updates verteilt werden. […]

Android Wear bekommt demnächst eine neue Version mit neuen Funktionen, das ist nun schon seit einigen Wochen bekannt und wurde jetzt erneut von Insidern bestätigt. Derek Ross von Phandroid hat zum Mittwochabend angekündigt, dass es am Donnerstag nicht nur eine Ankündigung seitens des Android Wear-Teams geben soll, sondern zugleich auch direkt die entsprechenden OTA-Updates verteilt werden. Bei Android Wear ein absoluter Vorteil, denn hier hat Google noch deutlich mehr Kontrolle über die Software der Geräte.

Welche Neuerungen sind zu erwarten? Auch die waren schon bekannt, dank Derek Ross von Phandroid, der in den letzten Monaten immer wieder neue Funktionen von Android Wear vorher verraten hat. Es wird neue Apps für Wetter und den Übersetzer geben, des Weiteren werden interaktive Watchfaces kommen, die die Entwickler entsprechend nutzen können. Uhren werden auch direkt miteinander kommunizieren können (Emojis, Zeichnungen usw.) und eine Partnerfunktion für die Anzeige der Aktivitäten einer befreundeten Person wird es ebenso geben.

Für Besitzer der LG G Watch R wird erwartet, dass endlich die Unterstützung für WLAN mit dabei ist, damit die Uhr auch Zugriff aufs Internet ohne ein verbundenes Smartphone hat.

(via Google+)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.