Folge uns

Android

Android Wear: WLAN-Unterstützung und Gestensteuerung

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Wie unseren Kollegen geflüstert wurde, bekommt Android Wear schon bald weitere praktische Erweiterungen. Da die neuen Funktionen sehr nützlich klingen, spricht das meines Erachtens dafür, dass es tatsächlich ein Update mit den genannten Neuerungen schon bald geben wird.

Unter anderem sollen Android Wear-Geräte* bald selbstständig über ein integriertes WLAN kommunizieren können. Besteht also keine Verbindung zu einem Android-Smartphone über Bluetooth, kann sich die Uhr mit bekannten WLAN-Netzwerken verbinden und so dennoch bestimmte Funktionen wie Google Now bereitstellen.

Des Weiteren sollen die Sensoren innerhalb der Uhren mehr zu tun bekommen. Über Gesten, wie beispielsweise Drehbewegungen des Arms, soll man innerhalb durch die Karten scrollen oder schneller Apps auswählen können. Der Vorteil ist klar, man kann die Uhr mit einem Arm bedienen und muss nicht zwingend den Touchscreen benutzen.

Einen zeitlichen Ablauf für das neue Update kann man noch nicht liefern, wir werden sicher schon bald mehr erfahren.

(via TheVerge)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt