bright switch produktbild

Was zunächst komisch klingt, könnte tatsächlich Realität werden, denn es könnte ein Lichtschalter für die Nexus-Serie präsentiert werden. Derzeit gibt es Hinweise auf weitere Geräte, welche uns Google zum kommenden Nexus-Event (irgendwann im Oktober) mit präsentieren wird. Neben dem Nexus 5, Nexus 10 und einer Nexus Watch (Gem) könnte es auch erste Geräte für Android@Home geben. Das vor langer Zeit vorgestellte Projekt zur Automation der Haussteuerung mittels Android ist in den letzten Jahren etwas eingeschlafen, doch es ist ein Projekt für die Zukunft, in welche Google jetzt möglicherweise wieder mehr investieren wird.

Zwei bis dato unbekannte Nexus-Geräte „Leep“ und „Shining“ soll es neben den schon genannten Geräten geben, wie dem Insider Artem Russakovskii geflüstert wurde, der inzwischen schon täglich neue Infos parat hat. Auch Kellen Barranger von Droid-Life hat von diesen Geräten erfahren.

Wie ein Lichtschalter mit Touchscreen und Android aussehen kann, zeigt uns das Kickstarter-Projekt bRight Switch. Ähnliche Haussteuerungen gibt es schon seit Jahrzehnten, in letzter Zeit gibt es aber immer mehr interessante und vor allem bezahlbare Produkte aus diesem Bereich, die sich dann auch mit Smartphone und Tablet steuern lassen.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.