Folge uns

Android

Anti-Verzerrung: Neue Option für Kamera-App neuer Xperia-Modelle

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sony spendiert den eigenen Xperia-Smartphones eine neue Funktion für die Kamera, dadurch kann ein Fehler behoben bzw. ausgeglichen werden. Wobei Fehler vermutlich das falsche Wort für ist, doch unterm Strich handelt es sich um Bildfehler. Diese entstehen bei den aktuellen Smartphones Xperia XZ Premium, XZs, XZ1 und XZ1 Compact durch die weitwinklige Kamera. Am äußeren Bildschirmrand kann es zu perspektivischen Verzerrungen kommen, denen Sony mit neuer Funktion entgegenwirken will.

Update ist unterwegs

Sony spendiert der Kamera-App der erwähnten Geräte eine neue Option, damit lässt sich eine Korrektur der Verzerrungen aktivieren. Aktuell kann ich noch keine guten oder schlechten Ergebnisse vermelden, zumal mir eine solche Verzerrung nie bewusst aufgefallen war. Positiv ist aber definitiv, dass Sony hier wohl auf Beschwerden aus der Community reagierte.

Was leistet die aktuelle Sony-Kamera im Alltag? Diese und viele andere Fragen haben wir im Testbericht zum Xperia XZ1 beantwortet.

Kommentare

Beliebt