Folge uns

Android

AOKP JB-MR1 Build 1 verfügbar, basiert nun auf Android 4.2

Veröffentlicht

am

Galaxy Nexus AOKP

Galaxy Nexus AOKP

Und das Jahr startet mit weiteren tollen Nachrichten, denn inzwischen gibt es schon wieder eine neue Version des beliebten AOKP-ROMs. Diesmal haben die Entwickler den AOKP-ROM nicht nur verbessert, sondern auch einen Sprung bei der Android-Version gemacht, auf welcher AOKP basiert. Ab sofort ist das nämlich Android 4.2 (Jelly Bean), also die aktuellste verfügbare Android-Version. Bereits seit ein paar Stunden ist nun auch die erste Version verfügbar, derzeit aber nur für die Nexus-Geräte Galaxy Nexus, Nexus 4 und Nexus 7.

Eine längere Liste mit allen Funktionen findet ihr nach dem Break, alle Downloads natürlich direkt am Ende des entsprechenden Beitrags auf der AOKP-Seite. Bereits im nächsten Build möchte man auch ROMs für das Galaxy S2, Galaxy S3 und auch für die Galaxy Note-Serie anbieten können. (via)

Features

  • General UI
    • Custom boot animation
    • Custom carrier label
    • Notification background
    • Statusbar brightness slider
    • Recents RAM Bar & Kill All button
    • Power menu options
  • Lockscreen
    • Customizable text color
    • Volume wake & music controls
    • Allow any kind & unlimited number of widgets (new)
  • Navigation Bar
    • Fully customizable NavBar (buttons, color, transparency, widgets, etc.)
    • Menu arrow keys while typing (new)
    • Customizable NavBar Ring
  • Statusbar
    • Battery indicator styles
    • Clock styles
    • Signal styles
    • Statusbar transparency (new)
    • Customizable Statusbar Toggles (new, based on Google’s tiles)
  • LED Control
  • Custom Vibrations
  • Sound Settings
    • Less frequent notification sounds
    • Headphone action
    • BT connect action
    • Flip action
    • Quiet Hours (CM)
    • Disable safe headset volume warning (new)
  • Themes support (multi-user support still buggy, use at your own risk)
  • NFC Polling modes
[asa]B009DZJMES[/asa]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt