In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben die Entwickler vom Android Open Kang Project neue Nightly-Builds angekündigt, die auch ein paar neue Funktionen mit an Bord haben. Dazu zählen beispielsweise die Pfeiltasten in der Navigation Bar, wie sie vor wenigen Tagen auch bei der CyanogenMod integriert worden. So lässt sich der Cursor innerhalb von Text deutlich komfortabler bewegen. Des Weiteren gibt es Blacklist-Funktionen für die Telefonie und für die Heads up-Benachrichtigungen.

  • telephony blacklist
  • navbar cursor keys
  • option to force high-end graphics on low memory devices
  • toggle rewrite: battery, wifi and signal
  • heads up blacklist options
  • translation updates
  • lots of device updates

Neu ist auch der Server, auf welchem die Firmware-Dateien rumliegen, welcher jetzt hier zu finden ist.

(via AOKP Blog, Androidworld)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.