Google Spracheingabe

Mit dem Apex Launcher bekommt eine weitere Alternative die Hotword-Detection für den Homescreen, um ohne einen weiteren Knofpdruck eine Google-Suche zu starten bzw. die Sprachsteuerung nutzen zu können. Dank dem neusten Update kann man also jetzt auch auf dem Homescreen einfach „Ok Google“ sagen, wodurch dann natürlich direkt die Sprachsteuerung von Google direkt ausgeführt wird, insofern diese auf eurem Gerät unterstützt wird.

Des Weiteren bringt das neue Update dynamische Kalender-Icons mit, Benachrichtigungs-Badges im Drawer, verschiedene Tab-Styles für den Drawer, schönere Übergangseffekte und natürlich zahlreiche Bugfixes usw.

Das Update für den Apex Launcher bekommt ihr natürlich direkt bei Google Play und es sollte bereits bereitstehen.

(via Androidpolice)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.