Es ist schon eine Zeit lang her, als wir das erste Mal von Apollo für Android berichteten, ein neuer Musikplayer für die kommende CyanogenMod 9. Dieser wird das Original von Android im beliebtesten Custom ROM ersetzen, vor allem weil Apollo mit einem wesentlich größeren Funktionsumfang daher kommt. Ziel war es, dass Apollo eine intuitiv zu bedienenden an das Holo-UI angepasste Oberfläche erhält, diese aber zugleich um ein paar nützliche Funktionen erweitert wird, des Weiteren auch besser an die Wünsche der Nutzer angepasst werden kann.

Apollo ist nun fertig entwickelt, wie es sein Entwickler Andrew Neal stolz im eigenen Blog verkündet, und wird dann in den nächsten Tagen in die verschiedenen Builds der CyanogenMod 9 integriert. Die App wird allerdings auch frei zur Verfügung gestellt, weshalb jeder den Player bereits auf seinem Gerät mit Ice Cream Sandwich ausprobieren kann, den Download der APK gibt es hier.

Wer Apollo ausprobiert hat, kann natürlich gern sein Feedback in den Kommentaren hinterlassen. [via] [asa]B007CYA5X4[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.