Folge uns

Marktgeschehen

Apple gewinnt mal wieder gegen Motorola vor Gericht

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

AppleSueMotorola

AppleSueMotorola

Jetzt war es doch glatt mal ein paar Tage ruhig an den deutschen Gerichten und in den Blogs, da es erst mal nichts Neues im weltweiten Patentkrieg gab. Mit dem heutigen Tag hat sich das allerdings wieder geändert, denn das Landgericht München hat mal wieder ein Urteil fällen müssen und wie so oft spricht man Apple das Recht zu. In diesem Fall ging es um ein Software-Patent, welches im Bereich des Foto-Managements auf mobilen Endgeräten angesiedelt ist.

Wie so oft hat Florian Müller den Durchblick bei der ganzen Geschichte und war heute sogar in München vor Ort, weshalb er ausführlich über dieses Urteil und dessen möglichen Folgen berichtete. Im Prinzip sind diese kleinen Patentklagen eher unwichtig, zumal wenn es um Software-Patente geht, da diese in der Regel mit kleinen Abänderungen umgangen werden können. Eigentlich ist nur nervig daran, dass sich die Hersteller wegen so einem Müll gegenseitig immer noch verklagen und nicht mal selbst langsam die Schnauze voll davon haben. [via]

5 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

5 Comments

  1. noeler

    2. März 2012 at 08:29

    auf einer US Seite steht, dabei handelt es sichum die zoom-in Funktion bei Bildern, in der Gallery. Wieder ein Trivalpatent, wie sich das anhoert.

  2. noookie

    24. April 2012 at 13:47

    Ich bin gerade über folgende Artikel zum Thema Florian Müller gestoßen….:
    http://www.netbooknews.de/67596/florian-mueller-w
    http://www.androidpit.de/de/android/blog/404514/W

    Nur so als Info am Rande für den Fall dass Du noch nicht darüber gestolpert bist Denny…. ;)

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      24. April 2012 at 14:01

      In der Regel verkünde ich ja nur die Urteile hier im Blog, welche ja nun nicht verfälscht werden können, weshalb mir also auch der Müller relativ egal ist. Der Grund dafür ist auch, dass ich nicht so tief in den ganzen Patentklamotten drin stecke, daher mir nur selten ein Urteil über Fakten erlauben kann/will.

    • noookie

      24. April 2012 at 14:12

      Mir kam nur ins Gedächtnis dass ich den Namen Florian Müller schon gelegentlich mal hier gelesen habe, als ich den Artikel grad gefunden habe…
      Ist aber auch richtig und gut, wenn nur Urteile wiedergegeben werden.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      24. April 2012 at 14:24

      Ja natürlich, hab mich aber nie auf seine Meinung eingelassen, sondern wenn dann die Fakten wiedergegeben, wie etwa die Anklagepunkte. Ich denke ohne Grund wird er nicht von allen zitiert, auch wenn eventuell die ein oder andere Leiche im Keller hat oder von Firmen bezahlt wird.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt