Folge uns

Android

AppLock: Apps per Fingerabdruck sperren

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Wer bereits ein Smartphone mit Fingerabdrucksensor und Android Marshmallow besitzt, der kann sich jetzt mal AppLock anschauen, um die sensiblen Apps per Fingerabdruck zu sperren bzw. darüber abzusichern. Es gibt bekanntlich ähnliche Apps, die andere Apps via PIN sperren können. Hier wird nun aber die neue API von Marshmallow angezapft, sodass die im System hinterlegten Fingerabdrücke genutzt werden. Ziemlich coole Sache, wenngleich noch ausbaufähig.

AppLock Fingerprint ist zwar schon ganz nett, könnte aber noch ein wenig schneller sein. Des Weiteren legt sich die App wohl nur als Layer über die jeweils gesperrte App. Startet die gewünschte App schneller und der Layer braucht ein paar Sekunden länger, kann man deshalb in die eigentlich gesperrte App trotzdem einen kurzen Blick erhaschen. Noch nicht perfekt also, doch immerhin ein netter Anfang.

Die Entwickler von AppLock Fingerprint sind bislang auch nicht gerade mit nützlichen Apps aufgefallen, dennoch solltet ihr der kostenlosen App vielleicht eine Chance geben. Download ist im Play Store verfügbar. Einige Hersteller bieten ähnliche Funktionen bereits ab Werk an.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.