Folge uns

Android

Archos 101 G9 jetzt ab 299 Euro verfügbar

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B005GC85H2:right[/aartikel]Wenn zwar auch nicht in unserem beliebten Amazon-Shop, ist das neue Archos 101 G9 jetzt im hauseigenen Online-Shop der Franzosen verfügbar. Das Tablet könnt ihr dort für schon 299 Euro kaufen, wofür es definitiv kein anderes 10 Zoll Honeycomb-Tablet mit diesen Leistungen gibt.

Ausgestattet ist das Tablet mit einem 1GHz Dual-Core-Prozessor von Texas Instruments, dazu gibt es 512MB RAM Arbeitsspeicher und 8GB Datenspeicher. Das 10,1 Zoll Display löst 1280×800 Pixel auf und ist natürlich auch Multitouch-fähig. Ansonsten gibt es noch Bluetooth, Wifi und ein optionales UMTS-Modul, auf der Frontseite zudem eine Kamera für Videotelefonie. Als OS kommt Honeycomb 3.2 zum Einsatz und die Akkulaufzeit liegt bei ca. 10 Stunden Internetnutzung. (via)

Das Archos 101 G9 mit 8GB Speicher für 299 Euro bestellen.

9 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

9 Comments

  1. Hans

    9. Oktober 2011 at 15:42

    Hallo,

    das Archos hat keinen GB RAM sondern nur 512 MB RAM

    • Denny Fischer

      9. Oktober 2011 at 15:44

      Ich weiß, vertippt. Danke für den Hinweis.

  2. MMM

    9. Oktober 2011 at 19:59

    ist der zu empfehlen? Oder was hast du Denny?

    • Denny Fischer

      9. Oktober 2011 at 20:07

      Man bekommt für den Preis ein echt gutes Produkt, klar muss man Abstriche in der Verarbeitung machen, wenn man aber mehr will muss man derzeit mindestens 100 Euro mehr ausgeben.

      Bisher scheinen die 512MB Arbeitsspeicher wohl doch ausreichend zu sein, da hier alle viel Angst hatten aber man kann sich im Vorfeld ja Beispielvideos bzw. der Bedienung anschauen.

  3. un4given

    11. Oktober 2011 at 12:05

    Bin auch grad beim überlegen, ob ich mir diese Version holen soll, oder doch lieber auf die 16 GB warten soll. Was meinst ihr? Bringts die 0,5 GhZ Takt Steigerung wirklich Vorteile mit sich? Als Student würd so wenig wie möglich ausgeben :)

    • Denny Fischer

      11. Oktober 2011 at 12:20

      Ach, das merkst du höchstens bei richtig aufwendigen Spielen welche auch ordentlich CPU brauchen, sonst nicht wirklich.

  4. un4given

    11. Oktober 2011 at 12:23

    Ich hab eh nicht vor damit zu spielen. Archos sollte meinen Unialltag erleichtern :D Also die 16 GB Version wird bei redcoon.at schon gelistet und die Verfügbarkeit wird mit ( in 3 tagen Versandfertig) angegeben. Ob man diesen Angaben vertrauen kann? :/

  5. un4given

    11. Oktober 2011 at 12:33

    Tja, dann wird es wohl die 8 GB Version sein. Man kann ja sowieso den internen Speicher mit SD Karten erweitern. :) Hoffentlich wird die Bestellung für Österreich problemlos klappen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt