Archos G1 101xs zeigt sich auf ersten Fotos bei der FCC

101g10external

Erst gestern hatte ich euch ausrichten können, dass auf der IFA in Berlin Archos seine neueste Generation Tablets präsentieren wird, die zur neuen High-End-Serie G10 XS gehören werden. Das ist die neuste Generation, welche dann auch erstmals so richtig mit den großen Herstellern mithalten muss, da sie sonst absolut keine Chance am Markt hat. Dafür hat sich Archos unter anderem der Idee von ASUS angenommen, das Tablet auch mit einem Tastaturdock anzubieten. Anders als bei ASUS werden sich hier Tastatur und Tablet nicht wie ein Netbook zusammenklappen lassen, sondern man wird beide Teile direkt liegend miteinander verbinden können. Wenn das Tablet mit dem Dock verbunden wird, ist es ebenfalls etwas anders gestaltet, hier kommt wieder ein für Archos typischer Kickstand zum Einsatz.

Die Fotos vom Tablet selbst lassen sich gut ansehen, in meinen Augen ist das Design doch recht gelungen und schaut vor allem recht eigen aus, keine Kopie der Optik anderer Tablets. Angetrieben wird das G10 101xs von einem 1,5GHz Dual-Core-SoC von Texas Instruments (OMAP 4470). (via, via, quelle)

[asa]B0087FWSZ0[/asa]