ASUS Eee Pad Transformer (13) [600 breit]

[aartikel]B0052IQYOQ:right[/aartikel]Gestern Nacht hat Google die neuste Version Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) der Welt präsentiert und bereits angekündigt dass jedes Gingerbread-Smartphone theoretisch ein Update auf Ice Cream Sandwich bekommen könnte. Doch wie schaut es bei den Tablets aus? Dort ist das nicht viel anders, alle Honeycomb-Tablets dürften auch bereit für Ice Cream Sandwich sein und dies bestätigt uns Asus mit einer guten Nachricht für die Besitzer eines Eee Pad Transformer.

Obwohl man nun heute Nacht den Nachfolger Prime zeigte wird man nicht das erste eigene Honeycomb-Tablet vernachlässigen, dieses bekommt definitiv ein Update auf Ice Cream Sandwich wie Asus gegenüber den Kollegen von Pocket-lint nun bestätigte. Wann es soweit sein wird konnte man leider noch nicht verraten, wir hoffen aber noch auf diesen Winter. Auf eine kurze Wartezeit lässt zudem die Update-Politik hoffen, da diese immer unglaublich schnell und zuverlässig bis dato war.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.