Folge uns

Android

ASUS Qube: Neuer Google TV als Ersatz für Nexus Q?

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

pnrk-hbc-s22

pnrk-hbc-s22

In der Mitte des Jahres hatte Google recht überraschend neben dem Nexus 7 auch ein Nexus Q vorgestellt. Ein Gerät um Medien zu streamen, wie etwa von einem Smartphone aus. Klang ganz interessant, so ein Nexus-Player, allerdings war schon allein der Preis von 300 Dollar ein klarer Grund dafür, dass dieses Produkt wohl scheitern wird. Google hat das offenbar auch schnell erkannt und daher den Nexus Q nie auf den Markt gebracht, doch ein Ersatz dafür könnte schon unterwegs sein. Wieder von ASUS, aufgetaucht jetzt als ASUS Qube bei der FCC in Amerika, zumindest ein Teil von diesem Gerät.

Bisher hatte ASUS sich gegen Google TV entschieden, hier in Europa gibt es bislang sogar nur ein einziges Gerät von Sony. Doch in baldiger Zukunft könnte sich das ändern, denn das bei der FCC aufgetauchte Gerät, ein USB-Dongle, ist offenbar ein Teil vom Qube. Bislang lässt sich nur erraten, für was genau dieser Dongle gut ist, auf jeden Fall lässt er sich mit einem anderen Gerät verbinden, womöglich mit der Google TV-Box namens Qube. Zudem hat das Teil WLAN. Auch sind bereits zwei Apps im Play Store aufgetaucht, welche für ein solches Gerät sprechen bzw. dafür offenbar entwickelt wurden.

Da ASUS bisher kein Google TV-Gerät hat, der Nexus Q scheiterte und ASUS mit Google bereits erfolgreich zusammenarbeitete, kann ich mir eine erneute Zusammenarbeit in diesem Bereich gut vorstellen. Man scheint eventuell neben Samsung einen weiteren Partner gefunden zu haben, mit welchem man erfolgreich zusammenarbeiten kann und das in Zukunft auch tun wird. (via, via)

[asa]B008U7VRNE[/asa]

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Sascha Wycisk

    3. Dezember 2012 at 16:19

    http://www.asus.com/Multimedia/Digital_Media_Player vlt interissant zu wissen was asus bisher so unter dem “ O!Play “ label so vetrtieben hat da die app um die es hier geht „O!Mobile Control Center“
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.asus.oplay.phonelink&hl=en

    irgendwie darauf bezug nimmt , kann man sich vlt mehr vorstellen ^^

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt