[aartikel]B005AI6ILC:right[/aartikel]Es geht straff auf das Ende des Jahres 2011 zu und damit auf den Marktstart der ersten Ultrabooks, von den altbekannten Herstellern, welche bereits seit vielen Jahren sehr breit im Notebook-Segment aufgestellt sind. Unter anderem gehört Asus dazu, die nicht nur am Notebook-Markt vorn dabei sind, sondern auch den Tablet-Markt aufmischen konnten. Jetzt folgt eine neue Herausforderung und diese wird Asus mit seinen UX-Ultrabooks angehen, die auf den ersten Blick überzeugen konnten und unglaublich elegant sind.

Am 11. Oktober wird es laut BlogEEE ein Event in New York geben, mit welchen man den Marktstart der eigenen UX-Ultrabooks einleitet. Spätestens dann werden wir auch erfahren zu welchen Preisen und vor allem wann die Geräte bei uns in Deutschland erhältlich sein werden, sicherlich wird dies noch pünktlich zum Weihnachtsgeschäft der Fall sein. (via & Bildquelle)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.