Das im Januar präsentierte ZenFone 2 von ASUS kommt so langsam auch in unseren Regionen an, noch in dieser Woche landet das neue Top-Smartphone im französischen Handel. Besonders interessant ist natürlich das große Modell (ZE551ML), das mit 4 GB RAM Arbeitsspeicher, einem Intel Quad-Core und 5,5″ Display ausgestattet ist. Verkauft wird dieses Gerät limitiert für einen […]

Das im Januar präsentierte ZenFone 2 von ASUS kommt so langsam auch in unseren Regionen an, noch in dieser Woche landet das neue Top-Smartphone im französischen Handel. Besonders interessant ist natürlich das große Modell (ZE551ML), das mit 4 GB RAM Arbeitsspeicher, einem Intel Quad-Core und 5,5″ Display ausgestattet ist. Verkauft wird dieses Gerät limitiert für einen Preis von nur 299 Euro, danach soll der eigentlich angepeilte Preis von 349 Euro gültig sein.

UPDATE: Wer das ZenFone 2 unbedingt will, muss es sich wohl importieren, da der deutsche Marktstart voraussichtlich erst in der zweiten Jahreshälfte sein wird.

Wer etwas weniger Leistung benötigt, bekommt das kleinere Modell mit HD-Display, 2 GB RAM Arbeitsspeicher und etwas kleinerem Prozessor zu einem Preis von nur 249 Euro. Und zu guter Letzt gibt es noch das Low-End-Modell, welches im Bereich des Moto G (hier kaufen*) wildert, das dann für 179 Euro erhältlich sein soll.

Ab heute soll das ZenFone 2 in Frankreich erhältlich sein, in Deutschland dürfte es daher wohl auch nicht mehr allzu lange dauern. Wir warten schon die ganze Zeit sehnsüchtig auf die Pressemitteilung von ASUS.

(via GSMAREna)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.