Im Jahr der Notch bringt ASUS das kleinere ZenFone 5 Lite noch mit einem normalen Display an den Start, das zeigt uns nun der bekannte Insider Evan „Evleaks“ Blass. ASUS hat natürlich wiedermal ein paar ZenFone-Smartphones am Start, welche in den kommenden Wochen vorgestellt werden. Es kommt nun bereits die fünfte Generation auf uns zu – […]

Im Jahr der Notch bringt ASUS das kleinere ZenFone 5 Lite noch mit einem normalen Display an den Start, das zeigt uns nun der bekannte Insider Evan „Evleaks“ Blass. ASUS hat natürlich wiedermal ein paar ZenFone-Smartphones am Start, welche in den kommenden Wochen vorgestellt werden. Es kommt nun bereits die fünfte Generation auf uns zu – die hoffentlich weniger undurchsichtig ist. Nun hat Evleaks ein paar erste Details für uns, auch ein erstes Bild des ZenFone 5 Lite ist da. Offensichtlich setzt ASUS auf ein Display im neuen 18:9 Bildformat.

Zumindest einen kleinen Teil an technischen Daten hat Evleaks für uns nun auch. Das verbaute Display soll mit Full HD Plus auflösen, hat also in der Vertikalen aufgrund des länglichen Displays ein paar mehr Pixel. Insgesamt sollen vier Kameras verbaut werden, zweimal 16 Megapixel an der Rückseite und auch zweimal 20 Megapixel an der Vorderseite für Selfies.

Präsentiert werden die Geräte vermutlich gegen Ende Februar.

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.