AT&T präsentiert offiziell das Motorola Atrix 2

Wir sind alle noch am rätseln was uns Motorola am Event zum 18. Oktober zeigen wird und wir können uns definitiv sicher sein, dass es eine Überraschung wird und daher fällt das Motorola Atrix 2 schon mal weg. Dieses wurde nämlich, während wir hierzulande alle schliefen, in den USA vom Provider AT&T ganz offiziell präsentiert. Die technischen Daten sind uns allerdings schon bekannt aus dem Leak von vor zwei Wochen.

Im neuen Atrix 2 finden wir einen 1GHz starken Dual-Core-Prozessor, dazu 1GB RAM Arbeitsspeicher und 8GB Datenspeicher (erweiterbar via microSD). Das Display ist etwas gewachsen und nun 4,3 Zoll groß, die Auflösung dabei beträgt qHD (960×540) Pixel. Da man nun nicht mehr auf die PenTile-Technologie setzt, ist das Display nun wesentlich schärfer als das des Vorgängers.

[aartikel]B004SGBQPK:right[/aartikel]Desweiteren finden wir eine 8 Megapixel Kamera inklusive LED-Blitz an der Rückseite, der Auslöser soll besonders schnell sein und jegliche Digitalkameras locker überflügeln. Für Videotelefonie gibt es zudem eine nicht so hochauflösende Kamera auf der Frontseite. Für Funkverbindungen finden wir natürlich hier Module für HSPA, Bluetooth, WLAN und die üblichen Sensoren, zudem ist auch hier wieder ein HDMI-Anschluss vorhanden.

Für den Nachfolger ist es definitiv zu schwach ausgestattet, klar ist diese wirklich gut aber es bietet kaum Veränderungen zum Vorgänger. (via)