Autsch: Google verschiebt neues Android TV OS 12 erneut nach hinten

Google Tv Android Tv Chromecast Head

Foto: @dariox, Unsplash

Nutzer von Google TV und Android TV müssen auf das nächste große Update nun doch noch ein wenig länger warten

  • Android TV OS 12 kommt nun doch später.
  • Google hat eine Ankündigung korrigiert.

Im vergangenen Jahr ursprünglich angekündigt, aber immer noch nicht veröffentlicht. Und die neuerliche Ankündigung der letzten Tage war ein Tippfehler oder ein Irrtum, aber das neue Android TV OS 12 kommt nicht „früh“ dieses Jahr. Stattdessen hat Google eine Korrektur vorgenommen und die neue Version des Betriebssystems auf einen „späteren“ Zeitpunkt des Jahres verschoben. Ohne echte Details.

Die veröffentlichte Korrektur des Textes:

Android 12 will begin appearing on TVs later this year, so now is the time to begin evaluating your app for compatibility.

Editor’s note: a previous version of this story stated that Android 12 would begin appearing on TVs early this year.

Das ist neu und besser mit Android TV OS 12:

„Zu den Highlights von Android 12 für TV gehören Verbesserungen bei der Medienwiedergabe, eine verfeinerte Benutzeroberfläche (mit 4K-Support) sowie Verbesserungen bei Datenschutz und Sicherheit. Darüber hinaus führen wir eine bessere Unterstützung von Standards und Verbesserungen für HDMI und Tuner ein.“

Zur Info: Android TV OS ist die Basis von Android TV und gleichermaßen von Google TV.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleib nett.