Bei BASE gibt es einen neuen Tarif, welcher derzeit für den gleichbleibenden Preis deutlich mehr Volumen für das mobile Internet als bisher bieten kann. Wer bei BASE ist und dort bleiben möchte, dürfte durchaus an BASE LIGHT interessiert sein, dem Allnet-Flat-Tarif, der für 9,99 Euro je Monat in den ersten 24 Monaten der Vertragslaufzeit neben der Telefonie-Flat auch noch 2 GB Volumen für das mobile Internet samt LTE-Netz (bis zu 21 Mbit/s) bietet.

Warum sollte man nicht einfach zu winSIM* oder anderen Anbietern gehen, die sogar mit monatlicher Vertragslaufzeit noch eine Ecke günstiger sind? BASE hat bei diesem Tarif keine Datenautomatik, die Nutzung des mobilen Internets ist nach Verbrauch des inkludierten Datenvolumens einfach weiterhin ohne Zusatzkosten möglich, nur die übliche Drosselung auf 64 Kbit/s tritt bis zum neuen Abrechnungsmonat in Kraft.

BASE bietet optional auch Smartphones* an, die monatlich mit dem Vertrag zusammen abbezahlt werden können. Tarife mit mehr Volumen werden ebenso angeboten.

[button color=“green“ size=“normal“ alignment=“center“ rel=“sponsored“ openin=“newwindow“ url=“http://www.smartdroid.de/go/base/“]zu den Tarifen von BASE*[/button]

(via Jan)

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.