Folge uns

Android

BBM: Der BlackBerry Messenger kommt im Sommer auf iOS und Android

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Schon lange Zeit vor allen Konkurrenten hatte das damals noch als RIM bekannte Unternehmen den hauseigenen BBM am Start, besser bekannt als der BlackBerry Messenger. Hier konnte man mit anderen BlackBerry-Nutzern kostenlos über die mobile Datenverbindung miteinander schreiben. Bis heute ist der Dienst aktiv und wird es auch bleiben, denn BBM wird im Sommer dieses Jahres auch für andere Betriebssysteme erscheinen. Einen Trend verpennt würde ich sagen, denn diesen Schritt hätten die Entwickler schon vor Jahren gehen müssen.

Jetzt haben Facebook, WhatsApp und Co. die Überhand. Allerdings müssen wir deswegen den BBM nicht gleich komplett abschreiben. Natürlich sollten wir dem Messenger, der im Laufe des Sommers für Android und iOS verfügbar sein wird, eine Chance einräumen.

Voraussetzungen werden dann iOS 6 oder Android Ice Cream Sandwich sein, wenn man den BlackBerry Messenger auf einem der eigenen Geräte installieren möchte. Alle Funktionen werden zu Beginn zwar nicht verfügbar sein, die wichtigsten allerdings schon.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via The Verge)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.