Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Beautiful Widgets ist die erste Android-App mit über einer Million Verkäufe

beautiful-widgets

beautiful-widgetsIm Android Market scheint ziemlich schwierig Apps zu verkaufen und sie nicht nur kostenlos zu verschenken. Das liegt an einer „Kostenlos-Moral“ im Market, welche sich über den kompletten Zeitraum immer mehr etabliert hat. Diese kommt vor allem durch die schlechten Zahlungsmethoden zustande, da es schlicht und ergreifend nur eine bisher gab, nämlich das Bezahlen von Apps via Kreditkarte. Dies mag in den USA nach wie vor sehr gut funktionieren, weil es dort das Zahlungsmittel Nr. 1 ist, bei uns etwa schaut es aber anders aus.

[aartikel]B004PIBVO2:right[/aartikel]Dem zur Folge werden im Android Market nicht viele Apps gekauft, zumindest dürfte das Verhältnis ein anderes als beim iTunes App Store sein, wo es PayPal ähnliche Dienste wie Clickandbuy gibt. Aber sei es drum, die Entwickler von Beautiful Widgets konnten inzwischen die erste Million feiern, zumindest was die Verkäufe ihrer App anbelangt.

Beautiful Widgets dürfte eine der umfangreichsten Apps in diesem Bereich sein und hat daher auch allen Erfolg verdient, herunterladen könnt ihr euch sie im Android Market für 1,99 Euro und bei GetJar derzeit sogar kostenlos. (via)