Beautiful Widgets kann man jetzt auch kostenlos testen. Ein Problem bei Android-Apps ist immer, dass oftmals keine kostenlose Lite bzw. Testversion angeboten wird. Denn die Rückgabezeit bei einer gekauften App beträgt nur 15 Minuten und daher kann man eine kostenpflichtige App ja nicht wirklich ausgiebig ausprobieren.

Warum Google das so regelt, versteht bis heute wohl keiner. Doch dadurch sind die App-Entwickler eben fast gezwungen eine weitere App zu veröffentlichen, welche zum Test nicht den kompletten Funktionsumfang bietet oder vielleicht nur zeitlich begrenzt nutzbar ist.

Diesen Schritt gehen nun auch die Entwickler von Beautiful Widgets, die heute ihre kostenlose Testversion veröffentlicht haben. Anders als ursprünglich von mir erwartet ist aus Beautiful Widgets kein Freemium-Service geworden, denn die kostenpflichtige Version ist nach wie vor wie gehabt vorhanden, nur jetzt als Beautiful Widgets Pro.

Das neue kostenlose Beautiful Widgets ist offenbar im Funktionsumfang eingeschränkt, wie aus der App-Beschreibung im Google Play Store hervorgeht. Man kann damit quasi mal reinschnuppern.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Reddit)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.