Bedienfeld für Android zaubert euch Quick Settings in die Benachrichtigungsleiste

Bedienfeld Screenshot

Bedienfeld ScreenshotGoogle hat in Androd 4.2 (Jelly Bean) eine neue Funktion in die Benachrichtigungsleiste integriert, welche euch den Schnellzugriff auf verschiedene Einstellungen bietet. Das haben einige Hersteller bereits seit längerer Zeit mittels ihrer eigenen Software-Oberflächen integriert, ein bekanntes Beispiel dafür ist Samsung. Allerdings nehmen die bisherigen Lösungen immer Platz in der Benachrichtigungsleiste weg, was Google aber umgangen hat. Denn entweder man ruft über den sowieso schon für die Einstellungen vorhanden Button die neuen Quick Settings auf oder man zieht die Benachrichtigungsleiste direkt mit zwei Fingern herunter.

Ganz so elegant bietet euch das die App „Bedienfeld für Android“ zwar nicht an, allerdings relativ ähnlich und auf jeden Fall nützlich. 

Mit dieser App zaubert ihr euch einen Schnellzugriff auf die wichtigsten Einstellungen in die Benachrichtigungsleiste. In den Einstellungen könnt ihr zudem deaktivieren, dass das Symbol der App auch bei geschlossener Leiste oben angezeigt wird, was doch schöner wesentlich schöner als noch ein Icon in der Leiste ist. Die Übersetzung der App ist noch nicht ganz perfekt, sollte aber nicht weiter stören, den Download gibt es natürlich kostenlos im Google Play Store. (via)

[asa]B007CYA5X4[/asa]