Facebook Messenger Logo

Neu sind derartige Funktionen zwar nicht, doch bei Facebook definitiv. Bald könnt ihr nämlich euren Freunden über das soziale Netzwerk Geld senden, was Google beispielsweise bei Google Mail schon seit geraumer Zeit anbietet. Hierbei gibt es die Möglichkeit digitales Geld von der Kreditkarte, PayPal usw. weiterzuleiten, offenbar bei Facebook über den integrierten Messenger.

Noch hat Facebook die neue Funktion nicht vorgestellt, allerdings kann man diese bereits finden, wenn etwas tiefer im Quellcode gegraben wird. Vielleicht gibt es einen guten Grund für die Einführung dieser Funktion, denn David Marcus vom Facebook Messenger hatte zuvor bei PayPal gearbeitet.

Noch scheint nicht klar zu sein, ob die Geldsendungen über den Messenger kostenlos sind oder doch ein kleiner Prozentsatz Gebühren anfällt. Würdet ihr eine solche Funktion überhaupt nutzen?

(via TechCrunch)

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.