Google verbessert die Benachrichtigungen zwar mit jeder Android-Version, doch das Wiederholen von Benachrichtigungen ist bislang nicht möglich. Deshalb braucht es dafür wiedermal eine externe App, diese werden allerdings zuhauf für Android angeboten bekommen. Mein aktueller Favorit, um versehentlich gelöschte Benachrichtigungen doch noch betrachten zu können, ist Recent Notifications. Unspektakulärer Name und auch die Funktionsweise ist […]

Google verbessert die Benachrichtigungen zwar mit jeder Android-Version, doch das Wiederholen von Benachrichtigungen ist bislang nicht möglich.

Deshalb braucht es dafür wiedermal eine externe App, diese werden allerdings zuhauf für Android angeboten bekommen. Mein aktueller Favorit, um versehentlich gelöschte Benachrichtigungen doch noch betrachten zu können, ist Recent Notifications. Unspektakulärer Name und auch die Funktionsweise ist auf die wichtigsten Funktionen begrenzt, vielleicht mag ich die App gerade deshalb.

Historie über alle Benachrichtigungen

In der App bekommt ihr eine Übersicht über alle Benachrichtigungen, egal ob Messenger, System oder Musik-App. Dort lassen sich gruppierte Benachrichtigungen zudem noch aufrufen, um dann die jeweils einzelnen Benachrichtigungen einsehen zu können.

Vom Log lassen sich aber auch bestimmte Apps ausblenden, System-Benachrichtigungen können ebenso deaktiviert werden. Es lassen such auch Limits erstellen, wann alte Benachrichtigungen gelöscht werden sollen und wie viele Benachrichtigungen je App erstellt werden dürfen. Selbst Themes gibt es!

Recent Notifications arbeitet still und leise im Hintergrund. Wische ich eine Benachrichtigung aus Versehen weg, ohne sie gelesen zu haben, öffne ich die App und löse mein kleines Problem. Tolle App, die einfach gehalten ist und ihren Zweck erfüllt – kostenlos aus dem Play Store.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.