Eine Benutzerverwaltung bietet Android bereits seit Version 4.4 KitKat an, doch nun hat man diese Verwaltung für 5.0 Lollipop nicht nur erweitert, sondern stellt sie jetzt auch von Haus auf Smartphones zur Nutzung bereit. Neben richtigen Benutzerkonten mit Google-Konto kann man auch eingeschränkte Profile erstellen und einen Gastmodus nutzen. Smartphones und Tablets mit Android lassen […]

Eine Benutzerverwaltung bietet Android bereits seit Version 4.4 KitKat an, doch nun hat man diese Verwaltung für 5.0 Lollipop nicht nur erweitert, sondern stellt sie jetzt auch von Haus auf Smartphones zur Nutzung bereit. Neben richtigen Benutzerkonten mit Google-Konto kann man auch eingeschränkte Profile erstellen und einen Gastmodus nutzen. Smartphones und Tablets mit Android lassen sich so also wunderbar an andere Nutzer weggeben, wie beispielsweise ein Tablet in einer WG oder in einer Familie.

In unserem Video zeigen wir euch kurz die Möglichkeiten der Benutzerverwaltung:

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=xGnoM0d1qLo]

Wenn ihr bestimmte Funktionen demonstriert sehen wollt, teilt uns das in den Kommentaren mit. Weitere Tipps gibt es in Zukunft unter dem Tag Android 5.0 Tipps. Und abonniert uns auf YouTube!

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.