Xiaomi hat jetzt einen Termin für das neue Redmi Note 9 bekannt gegeben, das neue Mittelklasse-Smartphone hat ein großes Erbe anzutreten.

Xiaomi konnte im vergangenen Jahr die Redmi-Smartphones unter den global am meisten verkauften Smartphones platzieren. Jetzt wird es Zeit für den Nachfolger von Note 7 und Note 8, das Redmi Note 9 wird sicher schon sehnlichst erwartet. Xiaomi Indien hat jetzt den Marktstart verkündet, zunächst wird das Redmi Note 9 nur dort präsentiert. Uns ist aber aus der Vergangenheit klar, dass das Redmi Note 9 später auch noch nach Europa bzw. Deutschland kommt. Sicherlich noch in der ersten Jahreshälfte, ist jedenfalls meine Vermutung.

Redmi Note 9: Quad-Kamera an Bord

Im ersten Teaser verrät Redmi India nicht nur den Präsentationstermin, sondern gibt auch einen Blick auf die vierfache Hauptkamera. Mehr über das Redmi Note 9 erfahren wir am 12. März, die technische Ausstattung der indischen Variante wird auch für die deutschen Geräte erwartbar sein. Spannend ist in meinen Augen die Wahl des Prozessorherstellers, wie auch das Upgrade der Kamera.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.