Folge uns

Android

Black Shark: Das ist Xiaomis neues Gaming-Smartphone mit Controller

Veröffentlicht

am

Xiaomi Black Shark bringt 190 g auf die Waage

Xiaomi hat soeben ein neues Android-Smartphone vorgestellt, das Black Shark soll insbesondere die Gamer unter euch ansprechen. Deshalb gibt es unter der Haube natürlich die High-End-Hardware, die wir von einem solchen Android-Smartphone aktuell erwarten. Neben einem Snadragon 845 soll es bis zu 8 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte Datenspeicher geben können, das verbaute 6 Zoll 18:9 Display löst allerdings nur mit knapp über Full HD auf.

Neben dem 4000 mAH großen Akku dürfte auch der zusätzliche Controller ein Highlight sein, der verfügt über zusätzlich 150 mAh Akku und soll somit für über 30 Stunden Spielspaß ohne Steckdose sorgen. Wobei das Smartphone sicher eher wieder an den Strom muss. Auch Kamera kann das Black Shark, Xiaomi verbaut ein Dual-Setup mit f/1.75 Blende und 12 + 20 Megapixel.

Controller ist nur auf einer Seite

Verkaufen wird Xiaomi das Black Shark vermutlich nicht auch bei uns, da bleibt interessierten Lesern nur der Import. Aber das wird wiedermal günstig, man müsste das Gerät schon für unter 500 Euro bekommen können. Folgend mal noch ein Video, das euch das Black Shark samt Controller zeigt. [AA]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt