BlackBerry Messenger für Android aufgetaucht!

[aartikel]B005DZ1S8K:right[/aartikel]Klingt komisch, ist aber so. Nichtmal abwegig der Gedanke, dass auch RIM nun in das Geschäft der Multi-Plattform-Messenger mit einsteigen möchte. WhatsApp und Co. haben es vorgemacht, angeblich soll WhatsApp sogar ein fester Bestandteil von Android werden, zudem hat Samsung vor einiger Zeit den hauseigenen Messenger ChatOn angekündigt.

Warum sollte es also RIM nicht auch selbst versuchen, immerhin ist der Messenger schon lange Bestandteil auf BlackBerrys und man muss quasi „nur“ noch die entsprechenden Apps für andere Betriebssysteme entwickeln. Laut den aufgetauchten Fotos, ist der Messenger sogar bereits im Beta-Status und könnte daher sogar nicht allzu weit vom Release entfernt sein.

Auf jeden Fall werden wir in nächster Zeit einige neue Messenger sehen, welche WhatsApp und Co. konkurrieren werden, letztlich glaube und hoffe ich aber auf die Übernahme durch Google und eine feste Integration in Android. Zudem ist WhatsApp ja bereits auf allen anderen Plattformen sowieso schon vorhanden und ein bereits ziemlich etabliertes Produkt. (via)