Die Blog-Plattform Blogger hat natürlich wie WordPress auch eine offizielle Android-App, welche jetzt mal wieder ein Update bekommen hat. Ab sofort können Blogger-Blogger die App nun auch auf ihren Tablets nutzen, denn die Unterstützung für derartige Geräte wurde mit dem letzten Update endlich eingeführt. Auch neu ist der WYSIWYG-Editor für bereits veröffentlichte Beiträge. Man sieht […]

Die Blog-Plattform Blogger hat natürlich wie WordPress auch eine offizielle Android-App, welche jetzt mal wieder ein Update bekommen hat. Ab sofort können Blogger-Blogger die App nun auch auf ihren Tablets nutzen, denn die Unterstützung für derartige Geräte wurde mit dem letzten Update endlich eingeführt. Auch neu ist der WYSIWYG-Editor für bereits veröffentlichte Beiträge. Man sieht also live während der Bearbeitung eines Beitrages, wie der dann veröffentlicht aussieht. Des Weiteren gab es noch ein paar Bugfixes und natürlich Verbesserungen für die Leistung der App.

Das Update bekommt ihr über Google Play, wie gewohnt. Gut möglich aber, dass es noch nicht verfügbar ist, dank der neuen stufenweise Verteilung von App-Updates.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.