Bluetooth in Android wird verbessert

Android-Hero

Sprachqualität kann heute schon sehr hoch sein, entsprechende Verbesserungen sind auch für Android geplant.

Google hat die nächsten Pläne für den sogenannten Bluetooth-Stack im Android-Betriebssystem, um dem Nutzer mehr Tonqualität bieten zu können. Die nächsten Updates könnten die Sprachqualität erhöhen, wenn Nutzer entsprechende Hardware nutzen und die Integration der Neuerungen für Android abgeschlossen ist.

Integrieren möchte man weitere aptX-Bausteine von Qualcomm. Das neue aptX Voice ist speziell für eine bessere Tonqualität bei Sprache (32 kHz) gedacht. Viele aktuelle Smartphones mit Snapdragon-Chipsatz unterstützen diesen Codec theoretisch schon, es fehlt der nur der Support aufseiten des Android-Betriebssystems.

Es ist ganz normal, dass zunächst neue Hardware an den Start kommt und die Implementierung der Software etwas nachhängt. Google will den Codec als Superbreitband in die Bluetooth-Funktionen von Android integrieren und dadurch die hochwertigere Sprachübertragung über das Bluetooth-Freisprechprofil ermöglichen.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!